Für Bodenschutz: 25-Euro-Münze „Edaphon“

Um auf den Boden, die Lebensgrundlage, auch bekannt als Edaphon, deutlich aufmerksam zu machen und die Wichtigkeit des Bodenschutzes zu betonen, hat die Münze Österreich AG eine einzigartige Münze entworfen, nämlich die 25-Euro-Münze namens „Edaphon“, und mit der Österreichischen Hagelversicherung und der Universität für Bodenkultur präsentiert.     Das Edaphon baut organische Substanz ab und […]

Agrarjournalistin und Profi-Fotografin

Vor wenigen Monaten hat die VAÖ-Homepage erstmals eine Kollegin mit einer Doppelbegabung vorgestellt. Das Beispiel hat erfreulicherweise Schule gemacht: Heute präsentieren wir die nächste Kollegin, die auf ihre doppelte Begabung, diesmal als Agrarjournalistin und Profi-Fotografin, stolz sein kann.     Die Kollegin stammt (ebenfalls) aus Oberösterreich, konkret aus Neukirchen am Walde, werkt als Journalistin bei […]

Wöls: Neue Stimme für Rinderzucht Austria

Die neue Stimme der Rinderzucht Austria heißt Eva-Maria Wöls. Sie ist 23 Jahre alt und stammt aus der Steiermark.   Derzeit studiert Eva-Maria Wöls noch auf der Universität für Bodenkultur im Masterstudium Nutztierwissenschaften, davor hat sie die HLA für Landwirtschaft und Ernährung in Graz Eggenberg absolviert.   Die Eltern der neuen Rinderzucht-Austria-Mitarbeiterin führen einen land- […]

Hagelversicherung: BOKU-Förderpreise

Die Österreichische Hagelversicherung, der agrarische Spezialversicherer vergab kürzlich die jährlich verliehenen Förderpreise für herausragende Dissertationen an der Universität für Bodenkultur.     In diesem Jahr wurde der Preis an Dipl.-Ing. Dr. Katharina Falkner und Dipl.-Ing. Dr. Lisa Maria Rienesl vergeben. Im feierlichen Rahmen überreichten die Rektorin der Nachhaltigkeitsuniversität, Univ.Prof. MMag. Dr. Eva Schulev-Steindl, LL.M., und […]

Klimakrise: 21. Nov. Buchpräsentation

Die Österreichische Hagelversicherung und die Universität für Bodenkultur laden zur Veranstaltung „Der Umbau des Energiesystems als Dienst an der Schöpfung“ und zur Präsentation des Buches von Heinz G. Kopetz „Mit der Kraft der Sonne gegen die Klima- und Energiekrise“. Einladung hier: Einladung_Umbau_des_Energiesystems_21. November 2022     Klimachaos verhindern Der Klimawandel ist schon viel weiter fortgeschritten, […]

Bioeconomy Austria: Hintergrundinfos

Der erste Schwerpunkt von Bioeconomy Austria liegt auf dem Rohstoff Holz. Nur fünf Monate nach Projektstart konnten bereits über 150 Partner aus den Regionen, Clustern und Netzwerken, der Wirtschaft, Forschung, Politik und Gesellschaft gewonnen werden. Dies erfuhr man am ersten Netzwerkempfang von Bioeconomy Austria, der Anfang November 2022 an der Universität für Bodenkultur Wien stattfand. […]

15. Oktober 2022: BOKU feierte den 150er

Am 15. Oktober feierte die BOKU, die Universität für Bodenkultur in Wien, ihren 150. Geburtstag. Eine grandios gestaltete Jubiläumshomepage informiert Interessierte umfassend und ausführlich.     „150 Jahre nachhaltig vorausschauen“ „150 Jahre nachhaltig vorausschauen.“ Mit diesem Slogan feiert die Universität während des gesamten Jahres 2022 ihr 150-jähriges Jubiläum. Am 15. Oktober 1872 öffnete nämlich eine […]

„Land und Leute“ gegen Bodenfrass

Land und Leute ORF

Das ORF-TV-Magazin „Land und Leute“ unter der Leitung von VAÖ-Mitglied Mag. Sabine Daxberger-Edenhofer strahlte vergangenen Samstag, dem 25. Juni, um 16:30 Uhr in ORF 2 einen Beitrag gegen die Versiegelung von landwirtschaftlichen Böden in Österreich aus. Der sprechende Titel: „Stopp dem Bodenfraß“.     Jeden Tag verliert Österreich rund 13 Hektar an kostbaren Flächen. Bei […]