Jetzt EU-Lebensmittel Mythen aufgedeckt

Von der vorgeschriebenen Krümmung von Gurken bis zu Insekten als Lebensmittel: Rund um EU-Vorschriften zu Lebensmitteln kursieren einige Mythen. Doch was ist wirklich an den Behauptungen dran? „Österreich isst informiert“, die Info-Plattform der Lebensmittelindustrie, deckt die EU-Lebensmittel-Mythen auf. Von der Behauptung, dass die Europäische Union (EU) Österreich mit minderwertigen Lebensmitteln aus anderen Ländern überschwemmt oder […]

Landwissen.at und Bäuerin & Aktionstage

Landwissen.at  jene neue Plattform, auf der geprüfte Bildungsmaterialen zu Landwirtschaft, Lebensmittel, Wald und Wasser erstmals abrufbar sind, und die Bäuerinnen-Aktionstage bieten nicht nur Schülerinnen und Schülern Wissen aus erster Hand.     Landwirtschaftsminister Norbert Totschnig: “Mit der neuen Plattform Landwissen stellen wir geballtes Wissen über Landwirtschaft, Lebensmittel, Wald und Wasser an einem Ort zur Verfügung. […]

Hagel: Nachhaltigkeit als eine Kernaufgabe

Landwirtschaftsminister Norbert Totschnig war Gast beim Nachhaltigkeitsfrühstück der Österreichischen Hagelversicherung und hob dabei die enorm wichtige Rolle der Regionen für Nachhaltigkeit und Klimaschutz hervor.     „Der Klimawandel ist heute das Sicherheitsrisiko Nummer eins der Menschheit und trifft die Landwirtschaft mit ihrer Werkstatt unter freiem Himmel zuallererst und am stärksten. Hinzu kommt der verschwenderische Umgang […]

Plattform: Österreich isst informiert

Die Lebensmittelindustrie setzt auf ihre Wissens- und Informationsplattform „Österreich isst informiert“, um den Österreicherinnen und Österreichern zu zeigen, wie moderne Lebensmittel entstehen und wer hinter ihrer Herstellung steht.     Die Homepage teilt sich in sechs Kategorien und will damit Geschichten über die Lebensmittel erzählen, zusätzlich informieren, im Speziellen auch Verbraucher verständlich aufklären und damit […]

AGES-Bericht Lebensmittelsicherheit erstmals interaktiv

Der AGES-Lebensmittelsicherheitsbericht ist erstmals auch interaktiv verfügbar. Der Bericht zeigt, dass das Vertrauen der Österreicherinnen und Österreicher in heimische Lebensmittel mit Recht groß ist: Knapp 85% der untersuchten Proben sind ohne Beanstandung. Auch im aktuellen AGES-Risikobarometer spiegelt sich diese Haltung der Bevölkerung wider: „Fast drei Viertel der Österreicherinnen und Österreicher macht sich keine Sorgen um […]