Save the date for the 2024 ENAJ press trips

Seit Jahren veranstaltet der europäische Agrarjournalistenverband ENAJ in Kooperation mit den jeweiligen Länder-Verbänden die LBPT, also die „Low Budget Press Trips“ in die unterschiedlichsten EU-Mitgliedsländer, darunter auch schon mehrmals nach Österreich.     Hier eine Vorschau auf die jetzt schon bekannten Pressereisen im Jahr 2024 (in englischer Originalsprache): ENAJ trips 2024 We publish this “Save […]

3. ENAJ Annual Forum am 7. Dezember 16 Uhr

ENAJ, der europäische Agrarjournalistenverband, veranstaltet am Donnerstag, dem 7. Dezember um 16.00 Uhr das dritte jährliches virtuelle ENAJ-Forum. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung jedoch unbedingt erforderlich.     ENAJ kehrt mit seinem jährlichen Forum am Donnerstag, dem 7. Dezember, von 16:00 online zurück und organisiert, wie jedes Jahr seit Covid, sein jährliches virtuelles Forum. Der […]

27. XI. Zoom Konferenz über “Landownership”

Am 27. November von 13.00 bis 14.00 Uhr findet auf Einladung der ENAJ eine Online-Konferenz zum Thema „Landownership management“ statt. Die Teilnahme für VAÖ-Mitglieder ist gratis, vorige Anmeldung jedoch verpflichtend (siehe unten).     Boden und Landbesitz sind Schlüsselfaktoren für die Landwirtschaft und werden immer wichtiger, vor allem für Junglandwirtinnen und Junglandwirte. Der Wettbewerb um […]

ENAJ-Pressereise führte in die Bretagne

In die Bretagne, in eine der bedeutendsten Agrarregionen Frankreichs, führte vom 10. bis 13. September eine von ENAJ gemeinsam mit dem französischen Agrarjournalistenverband AFJA und der Internationalen Agrarmesse für Tierhaltung und -produktion SPACE organisierte Pressereise für eine Gruppe von Agrarjournalisten aus ganz Europa, an der für den VAÖ Markus Habisch teilnahm. Hier sein Bericht. In […]

Video-Wettbewerb Junge Landwirte: ENAJ

Das europäische Agrarjournalisten-Netzwerk ENAJ startet einen „freundlichen Videowettbewerb zur Erklärung der Landwirtschaft und ihrer Vielfalt in ganz Europa“. Das Thema ist der jungen Landwirtschaft gewidmet. Die Videos müssen vor dem 31. Oktober eingereicht werden (Kontakt mit VAÖ aufnehmen: oder .     Im Mittelpunkt des Videos können die tagtägliche Realität junger Landwirte oder junger […]

ENAJ LBPT Pressereise Betragne 10.-13. IX.

Die ENAJ veranstaltet gemeinsam mit dem französischen Agrar- und Ernährungsjournalisten-Verband AFJA vom 10. bis 13. September 2023 eine Pressereise in die Bretagne (Frankreich), konkret nach Saint-Malo und Rennes, die unter dem Motto: „Der Schlüssel zur Anpassung der Tierhaltung“ stehen wird. Es ist dies ein LBPT (Low Budget Presstrip). Die Bretagne ist die führende französische Region […]

Erfolg: Low Budget Presstrip Sojabohne

Die Sojabohne kehrt heim. Unter dieses Motto könnte man die World Soybean Research Conference 11 stellen, die im Austria Center Vienna stattfand. Immerhin wurde die Eiweißpflanze bei der Weltausstellung im Jahr 1873 von Professor Friedrich Haberlandt für das damalige Kaiserreich Österreich entdeckt. Stefan Nimmervoll berichtet.     Low Budget Presstrip zur Sojabohne Rund um die […]

ENAJ Press-trip Pfalz: Anmeldung bis 15. Juni

Bis 15. Juni kann man sich noch für den ENAJ-LBPT in die Südpfalz (Deutschland) anmelden. Ebenfalls fix ist das Programm der Pressefahrt, die eine nachhaltige Gemüse- und Weinproduktion in diesem Teil Deutschlands zum Thema hat (wir berichteten bereits darüber).     Die Arbeitssprache ist Englisch. Hier die Einladung der ENAJ (in englischer Sprache): ENAJ_Pressetrip_Programm-final   […]

Low Budget Presstrip in die Pfalz: 6. bis 8. VII.

Der Verband Deutscher Agrarjournalisten VDAJ und ENAJ laden zu einer Low Budget Pressereise nach Deutschland. Vorgestellt werden erfolgreiche nachhaltige Wein- und Gemüseproduktionsstrategien in der Pfalz. Auf dem Programm stehen Besuche von Bauernhöfen, Weingütern und eines Forschungsinstituts sowie Gespräche mit Landwirten, Winzern, Forschern und Interessenvertretern.     Details zur Reise: Thema: Nachhaltiger Gemüse- und Weinbau in […]

23.-26. 3.: Low Budget Presstrip Niederlande

Die nächste ENAJ Low Budget Pressereise führt im März in die Niederlande. Organisiert wird die Pressefahrt von den Kolleginnen und Kollegen der niederländischen Gilde (NLJV) in Zusammenarbeit mit ENAJ. Da nur zwei Teilnehmer pro Land möglich sind, bitte rasch anmelden an Stefan Nimmervoll     Dutch Dairy – Innovations in Emission Das Thema der […]

ENAJ Low Budget Press Trip nach Dänemark

Das Europäische Agrarjournalisten-Netzwerk ENAJ veranstaltet vom 28. November bis 1. Dezember 2022 gemeinsam mit Agromek, der größten Landmaschinenmesse Skandinaviens, einen Low Budget Press Trip nach Dänemark. Anmeldeschluss ist der 28. Oktober 2022.     Es wird gebeten, die ausgefüllten Anmeldeformulare (Registration Form ENAJ LBPT Agromek 2022) an Adrian Krebs zu senden.     Hier […]

Low-Budget-Press-Tour nach Bologna

Vom 8. bis 11. November 2022 findet in Zusammenarbeit mit dem italienischen Verband UNAGA (Unione Nazionale delle Associazioni Giornalisti Agricoltura, Alimentazione, Ambiente, Territorio, Foreste, Pesca, Energie Rinnovabili) und der internationalen Ausstellung für Landmaschinen EIMA eine ENAJ-„Low Budget Press Tour“ nach Bologna statt. Der Fokus liegt auf Bioenergie. Es gibt noch freie Plätze. Teilnehmerinnen und Teilnehmer […]

ENAJ-Video-Contest: Einreichen bis 30.9.

Das Europäische Agrarjournalisten-Netzwerk ENAJ lädt ein zur Teilnahme an einem Video-Contest, um die Landwirtschaft und ihre europaweite Vielfalt, konkret um die Frauen in der Landwirtschaft darzustellen. Einreichfrist ist der 30. September 2022. Da es sich dabei um einen „freundschaftlichen“ Wettbewerb handelt, gibt es keinen „Oscar“. Die Belohnung ist die Vorführung während des heurigen ENAJ-Forums. Man […]

ENAJ verurteilt Bedrohung von Journalisten

ENAJ Homepage Titel

ENAJ, das europäische Netzwerk der Agrarjournalisten, verurteilt die russische Regierung aufs Schärfste, weil sie Journalisten in ihrer Arbeit bedroht hat. Das ENAJ Management Komitee hat dazu eine Erklärung verfasst, die auf der ENAJ Homepage zu finden ist. Hier im Wortlaut: ENAJ totally condemn the Russian government for threatening journalists ENAJ, the European Network of Agricultural […]