Für Bodenschutz: 25-Euro-Münze „Edaphon“

Um auf den Boden, die Lebensgrundlage, auch bekannt als Edaphon, deutlich aufmerksam zu machen und die Wichtigkeit des Bodenschutzes zu betonen, hat die Münze Österreich AG eine einzigartige Münze entworfen, nämlich die 25-Euro-Münze namens „Edaphon“, und mit der Österreichischen Hagelversicherung und der Universität für Bodenkultur präsentiert.     Das Edaphon baut organische Substanz ab und […]

Hagelversicherung 2023: Massive Schäden

250 Millionen Euro Gesamtschaden hatte die österreichische Landwirtschaft im abgelaufenen Jahr zu verzeichnen, weiß die Österreichische Hagelversicherung in ihrem Rückblick auf 2023.     „Frost, Hagel, Sturm, Überschwemmung und vor allem Dürre verursachten heuer einen Gesamtschaden in der Landwirtschaft von 250 Millionen Euro. Rund 70 Prozent davon, also 170 Millionen Euro, sind auf die Dürre […]

Hagelversicherung und der Bodenschutz

Kurt Weinberger, Vorstandsvorsitzender der Österreichischen Hagelversicherung, nennt den Umgang mit dem Bodenverbrauch in Österreich im Rahmen eines Interviews in der Agrarzeitung „Blick ins Land“ eine „Ignoranz, die schmerzt“.     Doch nicht nur in diesem bemerkens- und lesenswerten Interview setzt sich Weinberger für den Erhalt der Böden ein, auch auf der Homepage der Hagelversicherung fordert […]

Boden: Hagel & WIFO – mit Steuern steuern

Die Hagelversicherung und das Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO) sind sich einig: Die Erreichung des 2,5-Hektar-Bodenverbrauchsziels der Bundesregierung erfordert steuerliche Anreize. Dies bestätigt die brandneue Studie, die das WIFO im Auftrag der Hagelversicherung erstellt hat.     „Der gegenwärtige Bodenverbrauch von mehr als 11 Hektar Äcker und Wiesen, was einem Ausmaß von 16 Fußballfeldern pro Tag […]

Podcast der „Hagel“ zur Nachhaltigkeit

Die Österreichische Hagelversicherung bietet mit ihrem Nachhaltigkeitspodcast unter dem Titel „Hallo Vernunft“ Nachhaltigkeit zum Anhören.     Bereits siebzehn Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner Insgesamt siebzehn Beiträge zum Nachhören findet man bereits auf der Homepage der Hagelversicherung. Dabei spricht ORF-Wetterexpertin und promovierte Klimatologin Christa Kummer mit namhaften Vertreterinnen und Vertretern der Wissenschaft, der Interessenvertretung, der Politik, der […]

Hagel: WIFO-Studie zu Bodenverbrauch in Ö

Hagelversicherungs-Generaldirektor Kurt Weinberger und WIFO-Agrarexperte Franz Sinabell präsentierten eine WIFO-Studie unter dem Titel „Bodenverbrauch nimmt uns Essen vom Teller“. Und tatsächlich hätte mit der seit der Jahrtausendwende verlorenen Ackerfläche eine halbe Million Menschen ernährt werden können.     „Durch den Bodenverbrauch kommt es zu einem Verlust der Produktionsgrundlage und somit zu einer Gefährdung der Lebensmittelversorgung. […]

Hagel: Nachhaltigkeit als eine Kernaufgabe

Landwirtschaftsminister Norbert Totschnig war Gast beim Nachhaltigkeitsfrühstück der Österreichischen Hagelversicherung und hob dabei die enorm wichtige Rolle der Regionen für Nachhaltigkeit und Klimaschutz hervor.     „Der Klimawandel ist heute das Sicherheitsrisiko Nummer eins der Menschheit und trifft die Landwirtschaft mit ihrer Werkstatt unter freiem Himmel zuallererst und am stärksten. Hinzu kommt der verschwenderische Umgang […]

„Hagel“: 2022 war wieder ein Extremjahr

Zum Jahreswechsel zog die Österreichische Hagelversicherung Bilanz über die Schäden im Jahr 2022 in dem für die Volkswirtschaft so wichtigen Agrarsektor.     „Hagel, Sturm und Überschwemmungen, vor allem aber die Hitze mit ausbleibendem Niederschlag machten der Landwirtschaft im letzten Jahr zu schaffen. Die Konsequenz ist ein Gesamtschaden in der österreichischen Landwirtschaft von 170 Millionen […]

„Hagel“: Alarm zum Weltbodentag 5. XII.

Die Österreichische Hagelversicherung schlägt am Weltbodentag Alarm: Die Verbauung der Böden ist eines der größten Umweltprobleme Österreichs. Acht von zehn Österreicherinnen und Österreichern sehen laut MARKET-Umfrage die fortschreitende Verbauung kritisch.     5. Dezember ist Weltbodentag Am 5. Dezember findet jährlich der Weltbodentag (WSD) statt. An diesem Tag wird die Aufmerksamkeit auf die Bedeutung eines […]

Hagelversicherung Alarm: Klimaanlage Boden in Gefahr

Österreich ist nach wie vor Europameister im Versiegeln von Böden. Nun haben Dr. Kurt Weinberger, Vorstandsvorsitzender der Österreichischen Hagelversicherung, und Mag. Simon Tschannett, Meteorologe, Stadtklimatologe und Geschäftsführer Weatherpark GmbH. Alarm geschlagen: Sie sehen die natürliche Klimaanlage „Boden“ in Gefahr und verlangen neues Denken und Handeln in der Raumplanung.     Weinberger: Ziel bei Bodenverbrauch weit […]