Logo Agrar Journalisten

COPA: Mit Fotos Wochenende in Madrid gewinnen

Copa und Cogeca haben einen für alle Teilnehmer offenen Fotowettbewerb gestartet. Die Fotos sollen die gute Viehhaltungspraxis in der EU zeigen.

COPA-Presselady Amanda Cheesley dazu: „Der Fotowettbewerb ist Teil unserer Kommunikationskampagne #livestockcounts, mit der gezeigt werden soll, auf welch vielfältige Weise Viehzucht in der EU und Fleisch gut für Wachstum und Arbeitsplätze, dynamische ländliche Gebiete und eine ausgewogene Ernährung sind und welche strengen Produktionsnormen Landwirte in der EU einhalten.

Einsendeschluss: 30. Mai 2017

Wer am Wettbewerb teilnehmen will, sendet bis 30. Mai 2017 das Foto sowie seine Kontaktdaten an Amanda.cheesley@copa-cogeca.eu . Das Foto muss ein vom Bewerber selbst in der EU aufgenommenes Original sein. Mit der Teilnahme am Wettbewerb überträgt der Einsender Copa & Cogeca das Urheberrecht am Foto sowie das Recht, es für deren Zwecke kostenfrei verwenden zu dürfen.

Hauptgewinn in diesem Fotowettbewerb ist eine Wochenendreise für zwei Personen nach Madrid. Als zweiter und dritter Preis winken Geschenkkörbe mit landwirtschaftlichen Qualitätsprodukten. #enjoyagrifood

Der Preis wird im Juni im Rahmen eines Events verliehen. Das Gewinner-Foto wird mit Angabe des Namens der Fotografin bzw. des Fotografen das Titelblatt des COPA-Magazins zieren. #livestockcounts

Details:
http://www.copa-cogeca.eu/campaign202016_17.aspx
http://www.copa-cogeca.be/Download.ashx?ID=1598523&fmt=pdf

April/Mai 2017





ALDIS mobile Gewitterkarte für Österreich

IFAJ Homepage